Zurück zur Hauptseite
Hat dir diese Seite weitergeholfen?
Durchschnittliche Bewertung (DVB-T):
2.63/3 (95 Stimmen)

DVB-T im Ruhrgebiet mit GNU/Linux

Seit dem 8. November ist DVB-T auch im Ruhrgebiet verfügbar. Diese Seite fasst Konfigurationsdateien zusammen, die unter Linux zum Empfang des digitalen terrestrischen Fernsehens benötigt werden. Im Ruhrgebiet sind derzeit 24 Sender (klicken für Übersicht) "on air".

Februar 2006 bringt mal wieder neue Frequenzen mit sich.

Hardware

Die Ausgabe 2'05 der FreeX enthält einen ausführlichen Beitrag von mir zum Thema DVB-T.

Zahlreiche DVB-T-Empfänger werden bereits von Linux unterstützt. Ich selbst setze die Twinhan MagicBox via USB ein. Viele Treiber befinden sich bereits schon im aktuellen Kernel, aktuellere finden sich im LinuxTV-CVS (MagicBox-Treiber auf der Homepage des Enwicklers). Seit Kernel 2.6.10 befindet sich der Treiber für die MagicBox auch im offiziellen Kernel-Quelltext.

Sendersuche

Zur Sendersuche wird das Programm "scan" benötigt; Bei Debian (Sarge) befindet es sich z.B. im Paket "dvb-utils". Leider kann scan keine Frequenzen durchlaufen; Es benötigt daher eine Datei, in der die groben Parameter (Frequenzen, Übertragungsmodi) der DVB-T-Ausstrahlung verzeichnet sind. Die unten angegebene Datei DVB-T-DE-Ruhrgebiet erfüllt diese Bedinungen für das Gebiet Ruhrgebiet/Düsseldorf. Mit dieser Datei als Argument wird scan gestartet, und gibt danach die ebenfalls untenstehende channels.conf aus, ausreichenden Empfang voraugesetzt.

Programme

Die channels.conf wird von zahlreichen Programmen benutzt, die DVB-Fähigkeiten mitbringen. Nutzer einer Karte mit MPEG-Dekoder können direkt z.B. mit xawtv fernsehen, alle anderen benötigen eine MPEG-Sftware wie mplayer oder xine. Kopiert man die channels.conf nach ~/.mplayer/, so lässt sich das digitale Fernsehen mit dem Befehl "mplayer dvb://ARD" starten; Die Sendernamen werden dabei direkt der channels.conf entnommen. Mit xine oder dem GTK-Pendant gxine lässt sich zudem bequem "zappen": Es reicht aus, eine Playlist mit den verfügbaren Sendern anzulegen, um so bequem zwischen den Kanälen wechseln zu können. Das hier herunterladbare Shell-Skript konvertiert eine channels.conf in einem Rutsch in eine gültige Xine-Playlist.

Konfigurationsdateien

Weitere Konfigurationsdateien befinden sich im VDR-Wiki.

DVB-T-DE-Ruhrgebiet (Zuletzt geändert: Thursday, 07-Apr-2005 00:16:29 CEST)
# DVB-T Bremen
# T freq bw fec_hi fec_lo mod transmission-mode guard-interval hierarchy
T 538000000 8MHz 2/3 NONE QAM16 8k 1/4 NONE
T 586000000 8MHz 2/3 NONE QAM16 8k 1/4 NONE
T 722000000 8MHz 2/3 NONE QAM16 8k 1/4 NONE
T 746000000 8MHz 2/3 NONE QAM16 8k 1/4 NONE
T 818000000 8MHz 2/3 NONE QAM16 8k 1/4 NONE
T 506000000 8MHz 2/3 NONE QAM16 8k 1/8 NONE
T 674000000 8MHz 2/3 NONE QAM16 8k 1/4 NONE
T 778000000 8MHz 2/3 NONE QAM16 8k 1/8 NONE

Die angegebenen Daten entstammen den offiziellen Dokumenten für die Region Düsseldorf/Ruhrgebiet, wie sie auf der DVB-T-Website nachzulesen sind; Ab April 2005 gelten teilweise neue Frequenzen und Senderverteilungen, da die Senderstandorte Düsseldorf, Essen, Dortmund, Kleve und Langenfeld neu koordiniert werden.

channels.conf für das Ruhrgebiet (Zuletzt geändert: Wednesday, 08-Feb-2006 10:05:13 CET)
RTL Television:538000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:337:338:343:0:16405:0:0:0
RTL2:538000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:353:354:359:0:16406:0:0:0
Super RTL:538000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:433:434:439:0:16411:0:0:0
VOX:538000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:545:546:551:0:16418:0:0:0
ZDF:586000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:545:546,547;559:551:0:514:0:0:0
Info/3sat:586000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:561:562,563:567:0:515:0:0:0
Doku/KiKa:586000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:593:594:599:0:517:0:0:0
MDR FERNSEHEN:674000:I0B8C23D23M16T8G4Y0:T:27500:4913:4914:4916:0:100:0:0:0
NDR FS NDS:674000:I0B8C23D23M16T8G4Y0:T:27500:4897:4898:4900:0:129:0:0:0
SÜDWEST RP:674000:I0B8C23D23M16T8G4Y0:T:27500:4929:4930:4932:0:226:0:0:0
WDR Düsseldorf:674000:I0B8C23D23M16T8G4Y0:T:27500:4881:4882:4884:0:260:0:0:0
WDR Wuppertal *:674000:I0B8C23D23M16T8G4Y0:T:27500:4881:4882:4884:0:265:0:0:0
CNN Int.:722000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:97:98:103:0:16390:0:0:0
VIVA:722000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:513:514:519:0:16416:0:0:0
Eurosport:722000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:577:578:583:0:16420:0:0:0
TERRA NOVA:722000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:609:610,611:615:0:16422:0:0:0
ProSieben:746000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:305:306;312:311:0:16403:0:0:0
SAT.1:746000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:385:386;392:391:0:16408:0:0:0
KABEL1:746000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:161:162:167:0:16394:0:0:0
N24:746000:I0B8C23D12M16T8G4Y0:T:27500:225:226:231:0:16398:0:0:0
arte:690000:I0B8C23D0M16T8G4Y0:T:27500:4385:4386,4387:4388:0:2:0:0:0
Phoenix:690000:I0B8C23D0M16T8G4Y0:T:27500:4401:4402:4404:0:3:0:0:0
EinsFestival:690000:I0B8C23D0M16T8G4Y0:T:27500:4417:4418:4372:0:6:0:0:0
Das Erste:690000:I0B8C23D0M16T8G4Y0:T:27500:4369:4370,4371:4372:0:256:0:0:0